0 Items

Seit November hat Frank Arentz an seinem Fischstand auf dem Opladener Frischemarkt für den Zonta Club Leverkusen gesammelt. Von jeder verkauften Fischsuppe ging ein Betrag an den Zonta Club, den kleinen Obolus, den Kunden für eine Tüte zahlen, erhält ebenfalls der Club. Auf diese Weise kamen 625 Euro zusammen. Eine weitere Händlerin des Frischemarktes, Izabella Mazur vom Reibekuchen-Stand, hat in den letzten Monaten ebenfalls fleißig für den Zonta Club gesammelt: Bei verschiedenen Aktionen kamen weitere 100 Euro zusammen.

Die insgesamt 725 Euro nahm Zonta-Präsidentin Yvonne Hageleit-Schreckenberg kürzlich auf dem Frischemarkt von Frank Arentz und Izabella Mazur entgegen. „Wir freuen uns sehr über die Spende, nicht nur, weil unser Club dadurch weitere Bekanntheit erfährt, sondern weil sie uns die Möglichkeit gibt, mit dem Geld unsere lokalen Projekte zu unterstützen“, so Yvonne Hageleit-Schreckenberg